Mennonitengemeinde
zu Hamburg und Altona
Mennonitengemeinde
zu Hamburg und Altona
Mennonitengemeinde
zu Hamburg und Altona
Mennonitengemeinde
zu Hamburg und Altona
Mennonitengemeinde
zu Hamburg und Altona
Mennonitengemeinde
zu Hamburg und Altona
Mennonitengemeinde
zu Hamburg und Altona
Mennonitengemeinde
zu Hamburg und Altona
Mennonitengemeinde
zu Hamburg und Altona
Voriger
Nächster

Mennonitengemeinde zu Hamburg und Altona

Unsere Kirche befindet sich in Altona-Nord. Sie ist seit 1915 der Treff­punkt der Mennoniten­gemeinde zu Hamburg und Altona. Bereits 1601 gab es die erste Mennonitenkirche in Altona – in der „Großen Freiheit“.

Unsere etwa 360 getauften, erwachsenen Gemeinde­glieder (Stand 2018) leben zum Teil weit verstreut in Hamburg, Schleswig-Holstein und Niedersachsen.

Zentrum unserer Gemeinschaft sind die Gottesdienste

Ein zentrales Element unserer Gemeinschaft sind die Gottesdienste. In der Regel finden sie jeden Sonntag um 10 Uhr in unserer Kirche in Altona statt. Sie werden aber auch gelegentlich am Nachmittag oder Abend gefeiert. Es gibt vielfältige Gottesdienste, für die ein Kreis von ehrenamtlichen und hauptamtlichen Prediger*innen verantwortlich ist. So gewinnt das „Priestertum aller Gläubigen“ Gestalt.

Weitere Gottesdienste finden im Gemeindehaus in Wedel, in der Kapelle Sophienhof bei Kiel, in Friedrichstadt, im Ökumenischen Forum Hafencity und in Hausgottesdiensten bei Familien in Stade statt. Es besteht die Möglichkeit, für die Anfahrt zu den Gottesdiensten einen Taxidienst in Anspruch zu nehmen.

  • Wir veranstalten Familien- und Gemeindefreizeiten. Beim Sommerfest – gerne mit den Nachbargemeinden – wird im neu gestalteten Garten gegrillt und gespielt.
  • In unserer Kinder und Jugendarbeit gibt es Kindergottesdienste, Projekttage, eine Eltern-Kind Gruppe, eine Teensgruppe mit Teenstagen und eine Taufgruppe.
  • Zusammen mit der Mennonitischen Jugend Norddeutschland veranstalten wir überregionale Jugendtreffen und Jugendfreizeiten.
  • In der Gemeinde gibt es Hauskreise, z. B. für junge Erwachsene.
  • In lockeren Abständen finden Gesprächskreise, thematische Gemeindeabende, Vorträge, Lesungen, Ausstellungen und Frauentreffen statt.
  • Wir veranstalten in Zusammenarbeit mit der Arbeitsstelle Theologie der Friedenskirchen der Universität Hamburg das mennoFORUM zu friedenskirchlichen und politischen Themen.
  • Unser Besuchskreis hat ältere und kranke Gemeindeglieder im Blick.
  • Unser Chor gestaltet musikalisch die Gottesdienste mit.

Für diese Aktivitäten sind viele Ehrenamtliche in unserer Gemeinde verantwortlich. Darüber hinaus wird das Gemeindeleben durch weitere Gruppen wie das Bibliothekskomitee, das Küchenteam und jeweils temporäre Arbeitskreise gestaltet.

Gäste sind uns willkommen!

In unserem monatlich erscheinenden Gemeindebrief sowie hier auf unserer Homepage sind alle Termine für Gottesdienste und Veranstaltungen zu finden. Wir freuen uns über Gäste und neugierige Besucher!

Wir brauchen einander und wollen verbunden bleiben.

Unsere Gemeinde gehört der Vereinigung der Deutschen Mennonitengemeinden (VDM), K.d.ö.R. an, die Gründungsmitglied des Ökumenischen Rates der Kirchen (ÖKR) ist. In Hamburg arbeiten wir in der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) mit und sind auch Mitglied im Ökumenischen Forum Hafencity.

mennoFORUM

Freitag, 4. Februar 2022, 19 Uhr Verunsichertes Leben – Normalität angesichts von Krisen und Verletzbarkeit
Mehr Informationen unter
mennoforum-hamburg.de

Es diskutieren u. a.:

  • Rebecca Froese, Wissenschaftliche Mitarbeiterin,Institut für Umweltwissenschaften & Friedensakademie Rheinland-Pfalz, Universität Koblenz-Landau
  • Johanna Gratzel, Psychologin,The New Institute, Hamburg
  • Dr. Anna Luisa Lippold, Philosophin, The New Institute, Hamburg
  • David Neufeld, Theologe und Verlagsleiter
  • Dr. Astrid von Schlachta, Historikerin,Universität Hamburg
  • PRAXISBEISPIEL: David Neufeld, Theologe und Verlagsleiter
  • Moderation: Pastor Dr. Markus Hentschel

  • Gottesdienst in der Mennonitenkirche

    So. 30. Jan.  10:00 - 11:00
    Mennonitenstraße 20, 22769 Hamburg

    Ob dieser Gottesdienst gestreamt wird, steht noch nicht fest.


  • Gottesdienst in der Mennonitenkirche mit kindergottesdienst

    So. 6. Feb.  10:00 - 11:00
    Mennonitenstraße 20, 22769 Hamburg

    Ob dieser Gottesdienst gestreamt wird, steht noch nicht fest.


  • Gottesdienst in der Mennonitenkirche

    So. 13. Feb.  10:00 - 11:00
    Mennonitenstraße 20, 22769 Hamburg

    Ob dieser Gottesdienst gestreamt wird, steht noch nicht fest.


  • Wiederaufbauhilfe für abgebrannte Schreinerei
    am 21. Januar 2022 um 11:32

    BOLANDEN – Einige Mitglieder der Mennonitengemeinde Weierhof und Verwandte organisieren eine Spendenaktion für die Familie Rehan. Am 13.01.22 brannte die Schreinerei Rehan in Bolanden komplett ab. […]

  • Beten, Gestalten und Erneuern im Februar
    am 21. Januar 2022 um 10:45

    Der Digitale Donnerstag der Arbeitsgemeinschaft Mennonitischer Gemeinden und INEO laden ein zu einem gemeinsamen Gebetsmonat im Februar. Das Leben ist von vielen Beziehungen geprägt. Beziehungen […]

  • Formatio Mennonitica zur ÖRK-Vollversammlung
    am 18. Januar 2022 um 11:00

    Die Arbeitsstelle Theologie der Friedenskirchen bietet in der Reihe „Formatio Mennonitica“ im Mai und Juni 2022 Lehrveranstaltungen zur Vollversammlung des Ökumenischen Rates der Kirchen 2022 […]

  • Spannende Familiengeschichten per Zoom
    am 17. Januar 2022 um 10:05

    Am Montag, dem 03.01.2022 berichtete Erwin Wittenberg, Nachkomme der preußisch-litauischen Mennonitenfamilie Ewert aus dem Memelland, über die bewegte Geschichte einer bisher kaum erforschten […]

Liebe Gemeindemitglieder und Gottesdienstbesucher

 

Unseren Gottesdiensten finden zur Zeit unter
2G-Bedingungen und
FFP-2-Maskenpflicht statt.

Alle anderen Veranstaltungen und Treffen in der Gemeinde finden unter 2G+ -Bedingungen und FFP-2-Maskenpflicht statt.

Ausgenommen davon sind Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren.

Wir bitten um Verständnis, dass wir die 2G-Nachweise kontrollieren müssen. Bitte haltet den entsprechenden Nachweis sowie einen Lichtbildausweis bereit und bringt eine medizinische Maske mit.

Wir übertragen etwa jeden zweiten Sonntagmorgen den Gottesdienst live im Internet. Bitte informiert euch hier auf der Homepage oder im Gemeindebrief darüber, welche Gottesdienste gestreamt werden.

Diese Gottesdienste können wie gewohnt hier auf YouTube angesehen werden. Es wird kein YouTube-Konto benötigt, um diese Live-Streams anzusehen.