Der Kirchenrat

Der Kirchenrat ist nach der Gemeindeversammlung das höchste Gremium unserer Gemeinde. Ihm gehören die für jeweils sieben Jahre gewählten Diakone, Vertreter der Predigenden sowie der Pastor an. Auch die gewählten Alt-Diakone können an den Sitzungen teilnehmen.

Alle wichtigen Aufgaben sind auf die Schultern der Mitglieder aufgeteilt, wobei die praktische Arbeit in den einzelnen Gebieten nicht unbedingt von Kirchenratsmitgliedern geleistet wird. Da unsere Gemeinde unabhängig von übergeordneten Strukturen entscheiden kann, liegt große Verantwortung in den Händen dieses Gremiums. Jährlich werden Arbeitsberichte erstellt und es findet eine Entlastung auf der Gemeindeversammlung statt.

Geleitet wird das Gremium derzeit von seinem Vorsitzenden Thomas Schamp.

Macht euch dieses klar, meine lieben Schwestern und Brüder: Jede und jeder von euch sei schnell zum Zuhören bereit, zögere jedoch mit dem Reden und dem Zürnen.
Jak. 1,19

Weiterlesen »
  • Sofagruppen-Gottesdienst

    So. 1. Sep.  18:00 - 21:00


  • Kirchenrat

    Do. 5. Sep.  18:30 - 21:30