Jugend

Für Jugendliche gibt es vielfältige Angebote in unserer Gemeinde.

Es gibt sowohl eine feste Jugendgruppe, die Teensgruppe, die sich eigenständig zu Übernachtungswochenenden trifft, als auch gemeindliche Veranstaltungen, bei denen für Jugendliche ein besonderes Programm angeboten wird.

Teensgruppe:

Etwa ein Mal im Monat findet ein Teenswochenende von Samstag auf Sonntag statt. Das Programm ist offen und dynamisch gestaltet, die Gruppe entscheidet mit darüber, welche Aktionen o.ä. unternommen werden. Samstagnachmittag ist Zeit für thematisches Arbeiten, z.B. Bibelarbeit, Bibelteilen, für einen Ausflug zu einer Ausstellung oder im Winter zum Schlittschuhlaufen. Es kann aber auch eine hitzige Diskussion zu lebensnahen Themen ausgefochten werden. Abends wird gemeinsam gekocht, gespielt, getanzt oder worauf auch immer die Gruppe Lust hat. Sonntag nach dem Frühstück wird der Gottesdienst besucht; ab und zu wird dieser auch aktiv von den Teens mitgestaltet.

Unregelmäßig trifft sich die Gruppe zusätzlich zu Teenstagen, zu denen es in der Regel einen besonderen Anlass gibt, z.B. eine Exkursion, eine bestimmtes Fest o.ä.

Gemeindliche Veranstaltungen:

Anlässlich des Weltgebetstages im März und des Martinstags im November finden Kinder- und Jugendtage statt, an denen alle Familien herzlich eingeladen sind. Für jedes Alter werden besondere Workshops angeboten. Der Rahmen der Veranstaltungen ist dabei ein familiärer – sowohl Kinder, Jugendliche, Eltern als auch Großeltern sind dabei.

Vor den Sommerferien veranstaltet die Gemeinde ein großes Sommerfest, bei dem es ebenfalls spezielle Angebote für Jugendliche gibt. Teilweise wird der Tag auch von den Jugendlichen mitgeplant und gestaltet.

Generell wird bei vielen Gottesdiensten und gemeindlichen Veranstaltungen ein Extra-Programm für Jugendliche angeboten, z.B. an Ostern, beim Aktiv-Tag, Gemeindenachmittagen oder der Adventsfeier.

Auch am Krippenspiel sind die Jugendlichen beteiligt – sei es schauspielerisch, organisatorisch, musikalisch oder technisch.

Darüber hinaus findet ein Mal im Jahr eine Familienfreizeit statt, bei der die Jugendlichen ein eigenes Programm haben, aber auch einen Abend für alle Teilnehmenden gestalten. Teilweise wirken die Jugendlichen auch aktiv am Programm mit, speziell für die jüngeren Kinder.

Alle Termine und Aktionen sind unserem Veranstaltungskalender zu entnehmen.

Übergemeindliche Veranstaltungen

Die Hamburger Gemeinde steht im engen Kontakt und Austausch mit der Mennonitischen Jugend Norddeutschlands (MJN). Alle Jugendlichen sind stets herzlich eingeladen an den Veranstaltungen teilzunehmen.

Informationen zur Mennonitischen Jugend Norddeutschlands bietet die Homepage www.mjn-mennoniten.de und www.facebook.com/mjn.mennoniten.

Doch ich weiß: Mein Erlöser lebt, und als der Letzte wird er über dem Staub stehen. Hiob 19,25

Weiterlesen »
  • Godi Planung

    Do. 21. Nov.  18:30 - 20:30


  • Gottesdienst Markus Hentschel mit Abendmahl

    So. 24. Nov.  10:00 - 11:00


  • Philosofagruppe

    Do. 28. Nov.  18:30 - 21:30


  • Mennoforum „KlimaGerechtigkeit“

    Fr. 29. Nov.  18:00 - 21:00


  • Gottesdienst Marius van Hoogstraten

    So. 1. Dez.  10:00 - 11:00


  • Daniel Hempel, Sea-Eye: Neueste Entwicklungen

    So. 1. Dez.  11:30 - 12:30