040-857 112    E-Mail

Seid aber Täter des Worts und nicht Hörer allein; sonst betrügt ihr euch selbst. 
Jak. 1.22

Jens Fieguth

Bist du ein Tatverdächtiger? 

Natürlich nicht, Ich habe nichts getan, ich bin unschuldig! Das wäre meine Antwort. Wer fragt das überhaupt? 

Ich bin Jakobus ist die Antwort. Und ich frage dich: „Warum bist du kein Tatverdächtiger? Du hast nichts getan? Gerade das ist ja das Problem Du irrst dich also du bist keineswegs unschuldig.“ 

Der Jakobusbrief ist schon herausfordern. Kurz gesagt, für Jakobus sind Verkündigung, Hören und das Handeln für die christliche Lebensführung untrennbar. 

Später im Brief schreibt er herausfordernd: „Zeige mir deinen Glauben ohne die Werke, so will ich dir meinen Glauben zeigen aus meinen Werken.“ 

Wenn ich bei meiner Zimmerpflanze auf den richtigen Standort achte und sie regelmäßig gieße, wird sie blühen und gedeihen. Vergesse ich das Gießen oder gebe ihr nicht den richtigen Ort, geht sie ein. Dabei wusste ich doch, wie ich es richtig machen sollte. 

Was ist die Ursache? Zuviel anderes zu tun. Zu müde, habe nicht daran gedacht, war mit was „Wichtigerem“ beschäftigt. Ich habe einfach keinen grünen Daumen, also kein Talent dafür. 

Diese Gründe sind auch meistens in Hintergrund, immer da wo ich es versäumt habe auf meinen Mitmenschen und auf die Umwelt zu achten 

Eines ist mir aus der Bibelschulzeit nachhaltig wichtig geworden, nämlich die Frage „Wie sollen Menschen Gott, seine Weisungen schätzen und kennenlernen, wenn seine Kinder das nicht aktiv vorleben?“ 

Nur wenn die Liebe zu Gott, die Liebe zu meinem Nächsten, zu meinen Schwestern, meinen Brüdern und zur Schöpfung Gottes Bestandteil meines Handels ist, dann ist mein Glaube ein Segen für mich und meine Mitmenschen. 

Foto von Nycholas Benaia auf Unsplash

Denn alle Schrift, von Gott eingehaucht, ist nütze zur Lehre, zur Zurechtweisung, zur Besserung, zur Erziehung in der Gerechtigkeit.
(2 Tim 3,16)

Weiterlesen »
  • Menno- Treff MJN Hamburg

    Fr. 1. Mrz. - So. 3. Mrz.  
    alle Räume Gemeinde Hamburg


  • Menno- Treff MJN Hamburg

    Fr. 1. Mrz. - So. 3. Mrz.  
    alle Räume Gemeinde Hamburg


  • Kinderweltgebetstag

    Sa. 2. Mrz.  14:00 - 18:00
    alle Räume


  • Teens-Wochenende

    Sa. 2. Mrz.  14:00 - So. 3. Mrz.  10:00


  • Menno- Treff MJN Hamburg

    Fr. 1. Mrz. - So. 3. Mrz.  
    alle Räume Gemeinde Hamburg


  • Teens-Wochenende

    Sa. 2. Mrz.  14:00 - So. 3. Mrz.  10:00